Flair Hotel Neeth

Hotel & Restaurant

Geschichte mit Flair

Aufbruch und Aufbau: 1945 bis 1951

Poststelle und Schankwirtschaft

Poststelle und Schankwirtschaft, um 1938

1945 kamen Marie und Richard Neeth aus Ostpreußen nach Schleswig-Holstein und übernahmen im April 1951 den Landgasthof ‚Einkehr zur Linde’ im kleinen Dammdorf zwischen Preetz und Rethwisch. Es war Poststelle und Schankwirtschaft in Einem und als Stammtisch der Mittelpunkt des dörflichen Lebens. Zentraler Punkt aller Veranstaltungen war die Bühne. Treffpunkt nach Mitternacht war die Sektbar im Keller, wo gefeiert wurde, bis der Morgen graute.

Ausbau von 1971 bis 1998

Anfang der 70'er Jahre übernahmen Sohn Karl Neeth mit Ehefrau Elke den Gasthof. Sie vergrößerten ihn beständig und entwickelten ihn zu einem ansprechenden Restaurant.

Der Hoteltrakt wurde am 5. März 1990 zur Silberhochzeit von Elke und Karl eingeweiht und ist heute ein 3-Sterne-superior-Haus. Seitdem trägt es den Familien-Namen Neeth. Für die immer größer werdenden Feiern wurde der stilvolle Saal 1997/98 neu gebaut. Im gleichen Zuge wurde eine größere Küche benötigt. Heute ist das Restaurant ideal für Hochzeiten und größere Gesellschaften. Wer nicht mehr fahren will, kann gleich in den stilvoll-gemütlichen Hotelzimmern übernachten.

Das Flair Hotel Neeth heute

1998 bis heute

Seit 1998 führen wir, Kay und Silvia Neeth, das Flair-Hotel und Restaurant Neeth. Unser oberstes Ziel ist es, dass Sie sich in unserem Hause wohl fühlen und rundum zufrieden sind. Dafür haben wir ein tolles Team zusammen gestellt, das mit uns gemeinsam hoch motiviert und persönlich für Sie da ist!

Die Küche mit Küchenchef Michael Hagelstein hat sich mittlerweile der neuen deutschen Küche mit leichten Gerichten aus frischen Zutaten verschrieben. Selbstverständlich können Sie nach wie vor die regionalen Spezialitäten wie Roastbeef mit hasugemachter Remouladensauce oder Hering nach Matjes Art genießen.

Das Restaurant haben wir einer Verjüngungskur unterzogen, ohne die Tradition zu verleugnen. Das Service-Team kümmert sich herzlich um Sie und natürlich sind auch wir persönlich als Ihre Gastgeber für Sie da!
Die Mühe lohnt sich: In 2011 und auch 2014 wurde unserem Restaurant des Qualitätssigel "schleswig-holsteiner * GASTLICHKEIT" des DEHOGA Schleswig-Holstei in der Kategorie Restaurant verliehen. Basis hierfür ist ein anonymer und unabhängiger Restauranttest, bei dem wir zweimal ein sehr gutes Ergebnis erzielen konnten!

Das Hotel haben wir liebevoll renoviert, ausgebaut und mit modernem Komfort bestückt. Vergessen Sie den Alltag, lassen Sie sich von uns verwöhnen und genießen Sie die ländliche Idylle.

2009 wurde das Emilienbad mit Sauna- und Dampfbad fertig gestellt - wieder ein Groß-Projekt. Mit liebevollen Details haben wir einen kleinen aber feinen Wohlfühlbereich kreiert, damit unser Angebot für Sie abgerundet ist und neben dem Körper auch die Seele Entspannung findet.

Ein neues Standbein ist unser Catering-Geschäft, mit dem Sie an (fast) jeden Ort Ihrer Wahl unsere gute Küche und den herzlichen Service "mitnehmen" können. Sollten Sie Ihre Traum-Location gefunden haben, verwöhnen wir Sie auch dort!

2010 wurden wir für unsere Bemühungen belohnt: Wir sind von der Flair-Kooperation zum Flair Hotel 2010 gekürt worden! Darauf sind wir alle sehr stolz und möchten unseren Weg so fortsetzen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns weiterhin als unsere Gäste treu begleiten!

2011 haben wir um weitere 4 Hotelzimmer, darunter 2 Suiten, mit modernem Standard fertig gestellt. Diese Zimmer haben direkten Zugang zum Wohlfühlbereich mit Sauna und Dampfbad. In die großzügigen Doppelzimmer ist eine gemütliche Sitzecke integriert. Die Suiten verfügen über Wohn- und Schlafraum sowie ein Badezimmer mit Dusche und Badewanne. Der Wohnraum besticht durch ein großzügiges Panoramafenster, die Schlafzimmer sind absolut ruhig gelegen mit Blick über die Felder... Lassen Sie es sich gut gehen.

2013 haben wir unseren Festsaal neu gestaltet und ihm mit neuen Farben und Vorhängen einen frischen Landhausstil verpasst.

2014 haben wir im Haupthaus gewirbelt und in neue Bodenbläge sowie neue Schallschutztüren investiert und alle Zimmer von Highspeed-Internet auf kostenfreies WLAN umgestellt.

Aktuell

13.07.2014

Genießen Sie Frühstück, Kaltes und Warmes sowie Dessert vom großen Buffet! Begrüßungstrunk inclusive für 23,00 € pro Person. Termine unter "Restaurant" => "Aktuelle Termine"

Kulinarisch

Saftiges Sauerfleisch vom Schweinenacken mit Bratkartoffeln und Remouladensauce

Gebratene Leber vom Rind Berliner Art mit Apfelringen, Zwiebeln und Kartoffelstampf

Flair Hotel Neeth

Hotel & Restaurant

Preetzer Straße 1-3
24211 Dammdorf (bei Preetz)

Telefon: 04342-82374
Fax: 04342-84749
E-Mail: info@neeth.de

Flyer: PDF-Datei (4.4 MB)

Flyer: E-Paper (Flash)

Flair Hotel Neeth auf Facebook

Inhaltsverzeichnis